PUP.Optional.Ask Abbauführer

Kann nicht PUP.Optional.Ask zu entfernen ? Diese Seite enthält detaillierte PUP.Optional.Ask Anweisungen zum Entfernen!

Sicher sind nicht alle Programme, einschließlich derjenigen, die Sie aus Ihrem Browser AppStore herunterladen. Einige apps enthalten einen bösartigen Code. Diese Programme werden als PUP (potentiell unerwünschte Programme) klassifiziert. Das neueste Mitglied der ihre bösartigen Familie ist ein Parasit erkannt als PUP.Optional.Ask. Also, was macht diesen Schädling eigentlich? Nun, es ist eine Symbolleiste, aber es gibt auch eine Anzeige generiert app. Bei der Installation PUP.Optional.Ask nimmt Steuerung Ihres Browsers. Es blockiert seinen Konkurrenten Inhalt und ersetzt es mit seinen eigenen. Darüber hinaus injiziert der Welpe Dutzende und Dutzende von Bannern, Schiebe-Panels, Pop-ups, Hyperlinks auf jeder Website, die Sie öffnen. Es ist sehr ärgerlich. Die Welpen kann Ihre online-Videos nur zum video-Werbespots anzeigen anhalten. Was noch schlimmer ist, können sie Ihren Browser automatisch umleiten. Sie werden die Erfahrung hassen. Zum Glück sind Sie mit einem relativ leicht entfernbar Art von Parasiten stecken. Wir haben eine manuelle Entfernung Guide, aber können Sie auch eine vertrauenswürdige Anti-Virus-app. Wenn Sie sich entscheiden, die Infektion zu vernachlässigen, jedoch werden unerwünschte Folgen. PUP.Optional.Ask Parasiten überprüft nicht die Werbung, die es so freizügig zeigt. Weder wird es die Werbetreibenden überprüft. Nutzen Sie alle Arten von Gauner. Sie verwenden die PUP, um irreführend und beschädigte Werbung zu verbreiten. Einem Klick ist alles was, die man braucht für einen Virus heruntergeladen werden. Welpen werden oft als Backdoors verwendet. Ein gefährlicher Virus kann es verwenden, um Ihr System eingeben.

entfernen PUP.Optional.Ask

Wie habe ich mit PUP.Optional.Askinfiziert?

Das PUP.Optional.Ask-Dienstprogramm erscheinen nicht von selbst. Dieser Parasit ist keine geniale Virus, sondern ein einfaches PC-Programm. Wie jedes Programm braucht es Ihre Erlaubnis installiert werden. Weißt du noch vor kurzem ein Programm zu installieren? Und welche Installationsmethode hast du benutzt: der Standard “oder” die erweitert? Wenn Ihre Antwort der Standard ist, sollten Sie Ihre Gewohnheiten auf einmal ändern. Die Standardinstallation ist vollständig automatisiert. Einmal gestartet, verlieren Sie die Kontrolle über sie. Entwickler heutzutage neigen die Installationsdateien der viele beliebte apps “Bonusprogramme” zuordnen. Damit diese Extras nicht installieren, wählen Sie die erweiterte Option im Setup-Assistenten. Unter, werden Sie mit einer Liste aller zusätzlichen Apps vorgestellt, die installiert werden sollen. Hetzen Sie nicht. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie auf Ihrem Computer zu befürworten. Deaktivieren Sie alle verdächtige Programme. Denken Sie daran, dass Sie können deaktivieren Sie alle Extras und noch installieren Sie das Programm, das Sie ursprünglich eingerichtet. Dies ist Ihr Computer, nachdem alle. Sie entscheiden, was auf es installiert werden.

Warum ist PUP.Optional.Ask gefährlich?

Es gibt nichts Positives über PUP.Optional.Ask. Dieser Parasit schleicht sich in Ihre Maschine und verheerende Auswirkungen auf sie. Es Sie mit Werbung bombardiert, öffnet Pop-ups, leitet Ihr Browser und hält Ihre online-Videos. Es ist jedoch mehr als nur ein Ärgernis. Alle Arten von Gauner verwenden Welpen, um beschädigte Inhalte zu verbreiten. Einem Klick ist alles was, die man braucht für einen Virus heruntergeladen werden. Wenn Sie extrem Pech haben, können Sie das PUP.Optional.Ask Dienstprogramm zu einer infizierten Webseite umleiten. Dies sind nur die Virus-bezogene Probleme. Es gibt mehr, die, denen Sie nicht kennen. Wie wir bereits erwähnt haben zeigt das PUP.Optional.Ask-Dienstprogramm Werbespots. Diese Anzeigen werden jedoch nicht zufällig ausgewählt. Der Welpe überwacht Ihr Browser Daten. Er weiß, welche Seiten Sie besuchen, Lieblings-Websites, welche Suche Sie Anfragen stellen. Es kennt Ihre Online-Gewohnheiten und es können sie gegen Sie verwenden. Sie sind ansprechende Werbung sehen, nur weil, wie du wahrscheinlich schon erraten haben, diese für Sie ausgewählt wurden. Können Sie sich vorstellen, was ein Trickster in der Lage, mit diesen Informationen tun kann? Die Gauner können Sie mit einem benutzerdefinierten Marketingkampagne ausrichten. Sie sind nach Ihrem Geld. Irreführende Werbung und Betrug-Website werden Ihnen vorgestellt. Alles in Frage! Mit dem PUP.Optional.Ask Dienstprogramm an Bord sind Sie wahrscheinlicher, um gefälschte Angebote als legit, ausgesetzt werden. Ihre beste Vorgehensweise ist die sofortige Entfernung des Parasiten.

Wie entferne ich PUP.Optional.Ask?

Wenn Sie genau die folgenden Schritte durchführen, sollte man in der Lage, entfernen die PUP.Optional.Ask Infektion. Bitte folgen Sie den Anweisungen in der exakten Reihenfolge. Bitte beachten Sie diese Anleitung drucken oder haben einen anderen Computer zur Verfügung. Sie benötigen keine USB-Sticks oder CDs.

  • Öffnen Sie Ihre Aufgabe Manager durch Drücken von Strg + SHIFT + ESC Tasten gleichzeitig
  • Suchen Sie den Prozess der PUP.Optional.Ask .exe und töten es zu

kill-hpnotify-exe

  • Öffnen Sie Ihren Windows-Registrierungseditor durch Eingabe von”Regedit“in das Suchfeld von windows

Navigieren Sie zu (je nach OS-Version)

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run] oder
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run] oder
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]

und löschen Sie das Display Name: PUP.Optional.Ask

drücken Sie gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und dann “R” den Befehl “ausführen” [[öffnen 34]]

Typ “Appwiz.cpl

der PUP.Optional.Ask Programm suchen und klicken Sie auf . Um die Suche zu erleichtern, können Sie die Programme nach Datum sortieren. Überprüfen Sie zuerst die neueste installierte Programme. Im Allgemeinen sollten Sie alle unbekannte Programmen entfernen.

Navigieren Sie zum Ordner “c: / Program Files und PUP.Optional.Ask löschen “. Überprüfen Sie mit einem beliebigen Anti-Malware-Programm für alle Reste. Halten Sie Ihre Software aktuell!

Dieser Artikel war in Entfernen publiziert und als Removalgekennzeichnet. Markieren Sie den permalink So können Sie auch später Auskunft bekommen, wenn Sie CTRL+D auf Ihrer Tastatur drücken.
annotation

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*