Ransomware entfernen Borontok (+ File Recovery)

Gewusst wie: entfernen Borontok Ransomware?

Leser, vor kurzem begonnen, berichten die folgende Meldung angezeigt wird, wenn sie ihren Computer starten:

UUID:
20-BTC an diese Adresse senden:
3P8nU1oLe23DtSuzFQMoVJdqcJA6xKnVJC
.
Aushandeln? kontaktieren Sie: info@borontok.uk
[**********]
geben Sie die TX-ID BTC bereits If Sie geschickt Bitcoin…
[Check]


Die Borontok Infektion, auch buchstabiert B0r0nt0K, ist Teil der Ransomware-Familie. Es geht auch unter dem Namen Rontok. Und das hat mit der Erweiterung zu tun, Sie stecken mit, sobald es erscheint. Sobald das Tool absetzt, entbrennt Korruption. Das Tool verwendet Kryptographie-Algorithmen, um Ihre Dateien zu sperren. Es ergreift Steuerung von jedem einzelnen. Archive, Dokumente, Musik, Videos und natürlich Bilder. Alles, Sie haben auf Ihrem PC, wird verschlüsselt. Das Tool wird die Erweiterung “.rontok” am Ende jeder Datei angehängt. So, wandeln Ihre Daten völlig unbrauchbar. Eine Musikdatei namens “today.mp3” verwandelt sich in ‘ today.mp3.rontok.” Und wenn das passiert, Sie können nicht mehr darauf zugreifen. Die einzige Möglichkeit, die Verschlüsselung zu entfernen ist über einzigartige Entschlüsselungsschlüssel. Und, um es zu erhalten, müssen Sie eine Lösegeld zu zahlen. Es ist eine klassische Erpressung Regelung. Im Gegensatz zu anderen Ransomware Bedrohungen, mit Borontok erhalten Sie nicht die klassischen Lösegeldforderung. Es keine Textdatei handelt, können Sie auf Ihrem Desktop und jeden betroffenen Ordner finden. Es wird auf dem Bildschirm von einem Web-Browser-Fenster generiert und enthält Ihre UUID. Sie benötigen diese UUID, später beim Besuch der Borontok .de-Seite. Diese Seite enthält Angebote ein Login-Formular. Und Sie werden zur Eingabe Ihrer ID erwartet Derjenige, die Infektion gab Sie, nachdem sie Encrypred Ihre Dateien. Der Prozess ist wie folgt. Nachdem Sie die UUID eingegeben haben, erhalten Sie eine Meldung, die Sie zu 20 Bitcoins als Lösegeld zahlen dazu drängt. Sie erhalten 3 Tage, und du musst es über das Formular auf ihrer Website. Wenn Sie nicht, und in keiner Weise missachten, drohen sie, Ihre Dateien zu löschen. Falls du unsicher bist, 20 Bitcoins beläuft sich auf etwa 75 Tausend US-Dollar. Sie haben richtig gelesen. Er sagt, dass tausend. Diese Leute sind nicht einmal Wert, einen einzigen Dollar von Ihnen. Sie bieten eine Liste der Anforderungen für Sie, aber bieten keine Garantien. Zahlen sie kein kleines Vermögen. Folgen Sie nicht ihre Forderungen. Sie sich bitte nicht. Erreichen Sie nicht, um ihnen in irgendeiner Weise. NICHT entsprechen. Einhaltung garantiert Ihnen nichts als bedauern.

Wie habe ich mit infiziert?

Borontok scheint aus der Luft gegriffen, eines Tages erscheinen. Und zwar weil es Tricks verwendet, um unentdeckt zu erobern. Es rutscht von Ihnen unbemerkt, von der Jagd auf Ihre Ablenkung, Eile und Naivität. Und mit Hilfe der alten, aber gold invasiven Methoden. Die Infektion kann vorgeben, ein System oder Programm-Update zu sein. Es kann hinter Freeware, beschädigte Links, Websites oder Torrents verstecken. Und, natürlich, kann es an Spam-e-Mails um Hilfe wenden. Sie erhalten eine e-Mail, die auf der Oberfläche legitim zu sein scheint. Es stammt aus einer seriösen Quelle, wie ein bekanntes Unternehmen. FedEx, DHL, Amazon erhalten Sie den Punkt. Wenn Sie die e-Mail öffnen, behauptet es, dass müssen Sie einige Informationen oder einen Kauf zu bestätigen. Oder eine Rechnung zu überprüfen. Und es drängt Sie in einen Link oder eine Anlage herunterladen. Wenn Sie dies tun, Sie am Ende mit dem Borontok Essen auf Ihrem System. Geben Sie nicht in Leichtgläubigkeit. Nicht eilen, und auf das Glück verlassen. Haben Sie immer Ihre due Diligence. Nehmen Sie sich Zeit, gründlich zu sein. Wachsamkeit geht ein langer Weg, und es erspart Ihnen unzählige Probleme. Denken Sie daran, dass. Vorsicht hilft Ihnen, Probleme zu vermeiden, während Unachtsamkeit in einlädt.

entfernen Borontok

Warum ist Borontok gefährlich?

Bezahlen Sie die Cyber-Entführer nicht! Entsprechen Sie nicht ihren Anforderungen. Es wird nicht gut für euch enden. Betrachten Sie Ihre Optionen, sollen wir? Was passiert, wenn die Borontok Bedrohung Streiks? Sie stehen vor der Wahl. Du musst entscheiden, ob oder nicht entsprechen. Experten Ratschläge beherzigen und nicht. Hier ist das Ding. Alle, Sie gehen müssen, ist das Wort von Cyber-kriminellen. Sie bieten keine Garantien nur versprechen. Ja, sie versprechen Ihnen, dass Sie die Entschlüsselungsschlüssel, Sie brauchen, wenn Sie bezahlen. Aber was ist, wenn sie es nicht tun? Was passiert, wenn sie bekommen Ihr Geld, und schicken Ihnen nichts? Das ist eine gültige Option. Dann fehlt 75 000 US-Dollar, und Ihre Dateien bleiben gesperrt. Es ist eine weitere Option. Die Erpresser können Sie in der Tat eine Entschlüsselungsschlüssel senden. Nur, wenn Sie es anwenden, können Sie entdecken, dass es falsch ist. So, wieder, Sie haben weniger Geld und Ihre Daten bleibt gesperrt. Und was glauben Sie, ist Ihre Best-Case-Szenario? Sie bezahlen, erhalten Sie den Schlüssel und es funktioniert? Nun, was dann? Ja, entfernen Sie die Verschlüsselung, aber bleibt die Infektion, die es ausgeführt. Was passiert, wenn es schlägt wieder zu, nur wenige Minuten, nachdem Sie Ihre Daten freischalten? Ist das eine Chance, dass, die Sie bereit sind zu nehmen? Zahlen Sie diese Leute keinen Cent. Vergeuden Sie nicht Ihre Zeit, Energie und Geld. Ihre Erpressung Regelung nicht einhalten.

Borontok Abbauanweisungen

Schritt 1: Beenden Sie den bösartigen Prozess

Schritt 2: zeigen Sie versteckte Dateien

Schritt 3: suchen Sie Startposition

Schritt 4: Wiederherstellen von Borontok verschlüsselte Dateien

Schritt 1: Beenden Sie den bösartigen Prozess mit Windows Task-Manager

  • Öffnen Sie Ihre Aufgabe Manager durch Drücken von Strg + SHIFT + ESC Tasten gleichzeitig
  • Suchen Sie den Prozess der Ransomware. Bedenken, dass dies in der Regel haben eine zufällige Datei generiert.
  • Bevor Sie den Prozess zu beenden, geben Sie den Namen in einem Textdokument zum späteren Nachschlagen.

end-malicious-process

  • Suchen Sie jede verdächtige Prozesse im Zusammenhang mit Borontok Verschlüsselung Virus.
  • Rechtsklick auf den Prozess
  • Datei öffnen-Lage
  • Prozess beenden
  • Löschen Sie die Verzeichnisse mit den verdächtigen Dateien.
  • Haben Sie Bedenken, dass der Prozess kann versteckt und schwer zu erkennen

Schritt 2: Offenbaren Sie versteckte Dateien

  • Beliebigen Ordner öffnen
  • Klicken Sie auf “organisieren” Schaltfläche “
  • Wählen Sie “Ordner und Suchoptionen”
  • Wählen Sie die Registerkarte “Ansicht”
  • Wählen Sie die Option “Versteckte Dateien und Ordner anzeigen”
  • Deaktivieren Sie die Option “Ausblenden geschützte Betriebssystemdateien”
  • Klicken Sie auf “Übernehmen” und “OK”

Schritt 3: Suchen Sie Borontok Verschlüsselung Virus-Startordner

  • Sobald das Betriebssystem geladen drücken Sie gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und die R -Taste.

win-plus-r

Je nach verwendetem Betriebssystem (X86 oder X64) navigieren Sie zu:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run] oder
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run] oder
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]

  • und löschen Sie das Display Name: [RANDOM]

loschen backgroundcontainer

  • Dann öffnen Sie den Explorer und navigieren Sie zu:

Navigieren Sie zu Ihrem Ordner ” %appdata% “, und löschen Sie die ausführbare Datei.

Alternativ können Sie Ihre Windows-Programm Msconfig überprüfen den Ausführungspunkt des Virus. Bitte beachten Sie, dass die Namen in Ihrer Maschine unterschiedlich, wie sie nach dem Zufallsprinzip generiert werden können, könnte sein das ist, warum haben Sie sollten ausführen, professionellen Scanner um bösartige Dateien zu identifizieren.

Schritt 4: Wie Sie verschlüsselte Dateien wiederherstellen?

  • Methode 1: Die erste und beste Methode ist zur Wiederherstellung Ihrer Daten aus einer aktuellen Sicherung, im Fall, dass Sie eine haben.

windows system restore

  • Methode 2: Datei Recovery-Software – in der Regel, wenn die Ransomware verschlüsselt eine Datei macht eine Kopie davon, verschlüsselt die Kopie und löscht dann die ursprüngliche. Aus diesem Grund können Sie versuchen, die Datei Recovery-Software verwenden, um einige Ihrer ursprünglichen Dateien wiederherzustellen.
  • Methode 3: Volumen Schattenkopien – können als letztes Mittel, Sie versuchen, Ihre Dateien über Volumen Schattenkopienwiederherstellen. Öffnen Sie den Schatten Explorer

Teil des Pakets und wählen Sie das Laufwerk, das Sie wiederherstellen möchten. Rechten Maustaste auf jede Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Exportieren drauf.

Dieser Artikel war in Entfernen publiziert und als Removalgekennzeichnet. Markieren Sie den permalink So können Sie auch später Auskunft bekommen, wenn Sie CTRL+D auf Ihrer Tastatur drücken.
annotation

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*